Zum Inhalt springen

23.11.19: 0:6 Niederlage gegen TC Degerloch 1

Zum ersten Auswärtsspiel nach Degerloch reiste Tennis-Mama Ana mit ihren 3 "Kids" Valerie, Maja und Laura. Maja und Ana fingen parallel auf dem sehr schnellen, neuen Teppichboden in Degerloch nebeneinander ihre Einzel an und beide Einzel versprachen spannend und eng zu werden. Maja musste sich nach vergebenen Satzbällen im 1. Satz leider 6:7, 3:6 geschlagen geben und Ana verlor knapp im Match-Tiebreak. Valerie und Laura trafen in der 2. Runde ebenfalls auf starke Gegnerinnen und mussten sich nach hartem Kampf jeweils in 2 Sätzen geschlagen geben. Somit lagen wir nach den Einzeln bereits 0:4 zurück und konnten nicht mehr gewinnen. Nachdem alle ziemlich platt waren von ihren Einzeln und die Niederlage feststand, war in den beiden Doppeln mit Valerie und Maja sowie Laura und Ana leider die Luft raus und beide Doppel gingen deutlich verloren. Zur Aufmunterung fuhren wir alle gemeinsam danach zu Marcos und Tims Einweihungsparty - eine sehr gute Ablenkung :)! Der nächste Spieltag findet am Samstag, 14. Dezember um 18 Uhr zuhause in Rutesheim gegen den Derbygegner Renningen statt. Wir hoffen auf eure Unterstützung!

Es spielten: Valerie Lorei, Maja Schmitt, Laura Gairing, Ana Zimmermann