Zum Inhalt springen

04.03.17: 5:1 Sieg gegen TEC Waldau 1

Am 04.03. traten wir zu einem Heimspiel gegen den TEC Waldau an, einem der renommiertesten und bekanntesten Tennisclubs in ganz Deutschland. Armin, unsere Nummer 2 an diesem Abend,  begann auf Platz 1. Christoph, der uns freundlicherweise aushalf, spielte parallel auf Platz 2 an Nummer 4. Armin machte es sehr schnell und schmerzlos und siegte mit 6:0 und 6:0. Christoph hatte es bei seiner Premiere in unserer Mannschaft schwerer und unterlag mit 0:6 und 3:6. Anschließend betrat Tilli, unsere derzeitige Nummer 1, den Court und nebenan Marcus, unser Captain als Nummer 3. Tilli eiferte Armin nach und gewann ebenso schnell mit 6:0 und 6:0. Marcus spielte auch sicher und konnte sich mit 6:1 und 6:3 durchsetzen. Also ergab sich nach den Einzeln der Zwischenstand von 3:1. Bei den Doppeln spielten wir diesmal mit Marcus und Harald sowie Armin und Christoph. Armin und Christoph gewannen glatt mit 6:1 und 6:2. Marcus und Harald hatten es deutlich schwerer und siegten im ersten Satz zwar mit 7:5, unterlagen im zweiten aber denkbar knapp mit 6:7 (4:7). Somit musste der Match-Tiebreak entscheiden, der mit 11:9 gewonnen werden konnte. Also hatten wir das Endergebnis von 5:1 für uns.

Besonderen Dank an Christoph, der uns in einem kleinen Personalengpass so toll aushalf. Ich denke, wir hatten alle einen gelungenen Samstagabend, den wir in netter Runde mit unseren Gästen abschließend mit Speis und Trank abrundeten.

Unser nächstes Spiel findet in Rutesheim am 25.03. um 18 Uhr statt. Wir freuen uns über jeden Fan.