Zum Inhalt springen

18.04.15: Aufstieg in der Winterrunde knapp verpasst

Im entscheidenden Spiel um die Meisterschaft in der diesjährigen Winterhallenrunde ließ uns Birkenfeld am 18.04.15 wenig Chancen; es kam zur ersten Niederlage: TC Birkenfeld 1 - TC Rutesheim 6:0. Beide Mannschaften hatten zuvor ihre 3 Spiele alle klar gewonnen. In den 4 Einzeln war es trotz des deutlichen Ergebnisses von 6:0 sehr eng. Armin, Marcus und Steffen verloren alle 3 sehr unglücklich erst im Match-Tiebreak. Armin hatte sogar 2 Match-Bälle, die er leider nicht nutzen konnte. Steffen spielte gegen die Nummer 1 von Birkenfeld (LK9) ein super Match. Nur Tilman verlor sein Einzel deutlich, schaffte aber wenigstens 1 Spiel. Da die Doppel dann nicht mehr entscheidend waren, wechselten wir unsere Doppel-Paarungen (leider mit wenig Erfolg). Marcus/Tilman und Armin/Steffen bekamen die Höchststrafe und verloren jeweils 6:0 und 6:0. Trotz allem feierten wir anschließend “fast meisterlich“ unseren 2. Platz. Jetzt starten wir in der Sommerrunde mit einer 6er-Mannschaft und freuen uns auf die neue Herausforderung. Gespielt haben in allen 4 Spielen Steffen Arnold, Tilman Arnold, Armin Zachert und Marcus Duppel.