Zum Inhalt springen

19.08.18: 8:1 Sieg gegen Maichingen/1 und 7:2 Sieg gegen TA FC Spfr. Münklingen/1

Auf dem Foto von links nach rechts: Marco Salzer, Nicklas Gierl, Lea Kilper,
Tim Krampert, Tim Salzer, Teresa Schloßmann, Nina Gomolka, Ana Zimmermann,
Lara Wörner (Nachwuchsspielerin)

Alle Spieler fieberten dem ersten Verbandsspiel der beiden Mixed Mannschaften am Sonntag, 19.08. entgegen.

Die 1. Mannschaft startete zuhause in Rutesheim auf 6 Plätzen mit allen Einzeln und schon früh waren Kai und Ana mit ihren Einzeln fertig. Beide Matches gingen deutlich aus; Kai verlor sein Einzel leider und Ana gewann ihr Match. In den anderen 4 Einzeln bei Nina, Teresa, Timi und Tim zeichneten sich Siege ab und so lagen wir nach den Einzeln bereits mit 5:1 und einem Heimsieg uneinholbar vorne. Leider konnten die Maichinger aufgrund von Personalmangel keine 3 Mixed-Doppel aufstellen und so konnte nur ein Mixed in die Wertung eingehen: Nina und Timi gewannen dies souverän. Trotzdem spielten wir parallel noch ein Spass-Mixed, sodass fast alle Spieler zum Einsatz kommen konnten außer Marco, der uns aber alle tatkräftig als Coach unterstützt hat; O-Ton Marco: "Ohne mich hätte Timi sein Einzel nie gewonnen!" Der Endstand war 8:1 und wir feierten den ersten Mixed-Saisonsieg mit Schnitzel, Pommes, Pizza und kühlen Getränken.

Die 2. Mannschaft reiste zum Auswärtsspiel nach Münklingen. Sascha, Maik und Laura hatten ihre Gegner im Griff und konnten sich jeweils deutlich durchsetzen. Lisa, die nach ihrer Babypause ihren Einstand gab und Matchpraxis sammelte, konnte sich nach anfänglichen Schwierigkeiten im 1. Satz den 2. Satz deutlich zum Sieg sichern. Marie und Matze mussten sich ihren Gegnern leider geschlagen geben, sodass es nach den Einzeln 4:2 stand. Im Doppel kam Marlen als Joker ins Spiel und Rutesheim konnte die gewohnte Doppelstärke auch im Mixed unter Beweis stellen und alle 3 Doppel für sich entscheiden zum Endstand von 7:2.

Was für ein Beginn für beide Mixed Mannschaften; vielen Dank an alle, die gespielt haben und natürlich wie immer an die treuen Fans.

Es spielten in der 1. Mannschaft: Kai Koske, Tim Salzer, Tim Krampert, Nicklas Gierl, Nina Gomolka, Teresa Schloßmann, Alisa Käfer, Lea Kilper, Ana Zimmermannn

Es spielten in der 2. Mannschaft: Sascha Mussel, Maik Philippin, Matthias Kuhnen, Lisa Wörner, Laura Gairing, Marie Messmer, Marlen Kneule