Zum Inhalt springen

28.09.19: 2:4 Niederlage gegen TA SV Holzgerlingen 1

Bei unserem letzten Sommerrunden-Spiel der Hobbydamen durften wir Holzgerlingen bei uns begrüßen. 4 Einzel konnten zeitgleich begonnen werden. Schnell beendete Sylvia ihr Einzel souverän mit 6:0 und 6:1, dann folgte Susanne F., die sich am Ende trotz großem Einsatz geschlagen geben musste wie auch Inge, die tapfer auf 1 gespielt hatte und ihr Einzel nach phantastischen Ballwechseln knapp verloren geben musste. Genauso erging es schließlich Patsy nach über 2 Stunden und einem Match-Tiebreak. Zügig begannen wir dann mit den Doppeln; eines gewannen Sylvia und Patsy mit 6:4 und 6:4. Inge und Hannelore gaben richtig Gas, konnten den 2. Satz für sich entscheiden, aber dann ging der Match-Tiebreak leider an Holzgerlingen. Wir alle hatten sehr viel Spass mit unseren sympathischen Gegnerinnen, so dass das Verlieren kein Problem war und ließen den Abend mit leckeren „Schniposa“ ausklingen. Ein herzliches Dankeschön an Inge und Hannelore, die so kurzfristig eingesprungen sind!