Zum Inhalt springen

6:0 Sieg gegen Weil im Schönbuch

Am Freitag gewannen die Mädchen mit 6:0 auswärts in Weil im Schönbuch. Die Mädchen waren ihren Gegnerinnen spielerisch deutlich überlegen. Laura und ihre Gegnerin verstanden sich auf Anhieb gut und lieferten sich sehr schöne Ballwechsel (6:0, 6:1). Anja stellte sich schnell auf die besondere Spielweise ihrer Gegnerin ein und entschied das Einzel nach kurzer Zeit für sich mit 6:1, 6:0. Auch Celine war ihrer Gegnerin spielerisch und konditionell deutlich überlegen. Sie gewann ihr Einzel mit 6:0, 6:1. Annika gab ihrer jungen Gegnerin etwas Nachhilfe bei der Zählweise und ließ sie schön mitspielen. Die entscheidenden Punkte machte sie souverän und gewann mit 6:1, 6:2.

Entspannt gingen die Mädchen in die Doppel. Annika spielte mit Charlotte und gewann 6:1, 6:2. Das 2. Doppelt bestritten Anja und Laura und gewannen ebenfalls mit 6:0, 6:1. Dies war der 3. Sieg der Mannschaft in Folge. Gut gelaunt und gestärkt fuhren wir wieder nach Hause. Ein herzliches Dankeschön geht an Ruth für ihren unermüdlichen Einsatz. Herzlichen Glückwünsch, Mädels! Weiter so!