Zum Inhalt springen

08.07.19: 11:9 Sieg gegen TSC Renningen 1

Zum Abschluss der Saison hatten wir die sympathische U8 des TSC Renningen zu Gast. Bei perfektem Wetter waren alle motiviert, das letzte Mannschaftsspiel in diesem Jahr erfolgreich abzuschließen. Schnell stellte sich heraus, dass beide Mannschaften ähnlich spielstark waren. Die Punkte der vier Staffeln teilten sich Rutesheim 5 zu 3 mit Renningen. In den Einzeln traten zunächst Smilla Haunstetter und Jonas Bornkessel und anschließend Frieder Ordemann und Jonathan Meißle an. Alle machten ihre Sache hervorragend und Rutesheim konnte zwei von vier Spielen gewinnen. Anschließend ging es direkt weiter mit den Doppeln. Es spielten Frieder mit Smilla, die ihr Doppel klar für sich entscheiden konnten. Jonas und Jonathan machten es spannend und mussten die Punkte an Renningen abgeben. Die Freude war groß, als das Gesamtergebnis feststand. Die Rutesheimer konnten das Spiel mit 11 zu 9 Punkten gewinnen und somit mit einem Sieg die Serie abschließen. In den insgesamt 5 Spielen haben sich alle Kinder super geschlagen und sind zu einer tollen Mannschaft zusammen gewachsen. Der Tennisnachwuchs konnte sich über den Sommer deutlich weiterentwickeln und schaut mit Zuversicht auf die Mannschaftsspiele im nächsten Jahr.

Es spielten: Smilla Haunstetter, Jonathan Meißle, Jonas Bornkessel, Frieder Ordemann