23.07.21: 4:2 Sieg gegen TA SV Leonberg/Eltingen 1

Nach den Einzeln lagen wir mit 3:1 in Führung, nachdem Johanna und Luisa ihre Einzel klar gewonnen hatten und ein weiteres Spiel auch im Match-Tiebreak gewonnen wurde und ein Einzel leider im Match-Tiebreak an die Gegnerinnen ging. Bei den Doppeln kam uns zugute, dass die Gegnerinnen nicht wussten, dass die an Nummer eins gesetzte Spielerin auch im zweiten Doppel spielen darf. Somit ging unsere Aufstellung auf und Johanna und Mara gewannen den entscheidenden vierten Punkt für Rutesheim im Doppel. Sina und Luisa Granz konnten ihr Doppel leider nicht gewinnen, auch wenn sie toll gekämpft haben. Glückwunsch an alle, die in der Saison dabei waren. Ihr habt das spitze gemacht und seid verdient Vize-Meister geworden!

Es spielten: Johanna Eiss, Luisa Bächle, Mara Gilardone, Luisa Granz, Sina Kemmner

zurück