Zum Inhalt springen

19.09.15: 3:3 Niederlage gegen TSV Waldenbuch

Am 19.9. trafen wir auf der heimischen Anlage die 4 Damen des TSV Waldenbuch. Bei idealem Tenniswetter konnte mit allen vier Einzelspielen zügig begonnen werden. Michi spielte erfolgreich gegen die Nummer 1 und gewann, während Patsy gegen die Nr. 2 leider machtlos war. Sylvia verlor leider ebenfalls gegen die Nummer 4, aber glücklicherweise gewann die nervenstarke Emmi im Match-Tiebreak gegen die Nr. 3 von Waldenbuch. Nach einer Kaffeepause spielten Meli und Michi ein phantastisches Doppel gegen die Nr. 2 und 3, Sylvia und Patsy wollten es besser machen als im Einzel, verloren aber deutlich gegen die Waldenbucherinnen. Es stand zwar insgesamt 3:3, aber nach Spielen lagen die Waldenbucherinnen 10 Spiele vorne und holten sich den Sieg. Am Ende genossen wir gemeinsam die vom Türken besorgten Salate und Pizzen und als Trostpflaster gabs noch ein Gläschen Sekt. Nächsten Samstag findet dann unser letztes Hobbydamenspiel auf dem Weissenhof statt.

Es spielten: Meli, Michi, Emmi, Sylvia, Patsy