Zum Inhalt springen

5:1 Sieg gegen TC Tachenberg

Am Freitag, 12.06.15 hatten wir den TC Tachenberg auf unserer Anlage zu Besuch. Bei sonnigen Temperaturen begannen wir auf drei Plätzen mit den Einzeln. Maik hatte nicht den besten Tag erwischt und musste sein Einzel nach fast 2 Stunden 6:7, 2:6 abgeben. Nicklas ließ seinem Gegner keine Chance und gewann nach 35 Minuten mit 6:0, 6:0. Lucca musste sich im ersten Satz noch etwas auf den Gegner einstellen mit 6:3, im zweiten Satz überzeugte er souverän mit 6:0. Auch Nick hatte keine Schwierigkeiten und überzeugte mit klarem 6:2, 6:0. Nun hieß es durch eine kluge Aufstellung auch noch die Doppel gewinnen. Maik und Nick gewannen den ersten Satz sicher und nach einer kurzen Schwächephase konnten sie den Satz-Tiebreak im zweiten Satz klar für sich entscheiden (6:3, 7:6). Nicklas und Sebastian fackelten nicht lange und gewannen souverän mit 6:1, 6:1.

Es spielten: Maik Philippin, Nicklas Gierl, Nick Bauer, Lucca Kaltenecker, Sebastian Fröhlecke