Zum Inhalt springen

06.07.15: 11:9 Sieg gegen SG Weilimdorf 2

Heute stand uns ein spannendes Spiel bevor. Weilimdorf hatte noch kein Spiel verloren und war Tabellenerster. Wir und der TEC Waldau hatten jeweils ein Spiel verloren, sodass noch alles offen war. In den Staffeln war Weilimdorf sehr stark, sodass wir nur eine Staffel für uns entscheiden konnten. Mit einem 6:2 Rückstand ging es in die Einzel. Tim und Jolina konnten beide Sätze für sich entscheiden, Max spielte 1:1 und Jesper hat leider verloren. Somit stand es 7:9 und für einen Sieg mussten beide Doppel gewonnen werden.

Sowohl Max und Jolina wie auch Tim und Finn gaben nochmal alles und so konnten beide Doppel gewonnen werden, was uns einen 11:9 Sieg einbrachte! Leider hat das nicht für den ersten Tabellenplatz und den Einzug ins Bezirksfinale gereicht. Von den besten drei Mannschaften mit jeweils nur einer Niederlage erreichten wir aufgrund des Punkteverhältnisses leider nur den 3. Platz. Schade, aber trotzdem eine super Leistung.

Ihr habt alle eine tolle Saison gespielt und euch auch gegen die starken Stuttgarter Vereine super geschlagen, weiter so! Vielen Dank auch nochmal an Jonny, der sich immer so toll um die Staffeln kümmert und die Kids immer tatkräftig unterstützt!

Es spielten: Max Arnold, Finn Ballmann, Tim Philipp, Jesper Long, Jolina Kemner