Zum Inhalt springen

24.06.19: 18:2 Sieg gegen TSC Renningen 2 - Gruppenzweiter!

Die U10 Midcourt Mannschaft spielte am letzten Spieltag der Saison gegen die Mannschaft der TSC Renningen 2. Die Kinder freuten sich auf ihr letztes Spiel und wollten sich mit einem guten Ergebnis verabschieden. Nachdem man die Staffeln etwas überheblich und unkonzentriert begonnen hatte und prompt eine Staffel verlor, wussten die Kids, dass sie beim Gegner in Renningen nichts geschenkt bekommen würden. Aber in gewohnter Manier konnte man dann 3 weitere Staffeln für sich gewinnen und somit einen Vorsprung von 6:2 Punkten erarbeiten. Die Motivation zu gewinnen war bei allen Spielern groß. Alle spielten ihre Matches gleichzeitig. Emil, Lasse, Linus und Luisa gewannen deutlich ihre Einzel in glatten Sätzen, so dass der Gesamtsieg schon sicher war. Und auch in den Doppeln spielten die Rutesheimer souveräner und gewannen verdient. Die Mannschaft hat mit der Platzierung als Gruppenzweiter ein tolles Ergebnis erzielt und vor allem bei den Tennisspielen starke Leistungen gezeigt. Herzlichen Glückwunsch zu einer super Saison! Nächstes Jahr freuen wir uns dann auf Verbandsspiele ohne Staffelwettbewerbe im Kids U12 Wettbewerb.

Es spielten: Emil Aickelin, Lasse Long, Linus Carrier, Luisa Bächle